ich mach es anders

Samstag ist Biomarkt-Zeit

Auch heute statteten wir dem Biomarkt in der Lange Gasse wieder einen Besuch ab und wir möchten euch nicht vorenthalten, welche Leckereien wir wieder mit nach Hause genommen haben. Das schmackhafte Bauernbrot hat bereits vor dem Fotoshooting...

Erster Zwischenbericht zum Fairphone

Seit gut vier Wochen bin ich nun stolze Besitzerin des Fairphones und kann einen ersten Zwischenbericht liefern. Es sind mir einige Kleinigkeiten aufgefallen, die etwas schlechter als bei meinen bisherigen Handys sind. Vom Gesamtprodukt her...

Biohotel Grafenast

Das Biohotel Grafenast ist ein Hotel der besonderen Art auf ca. 1.600 Metern Seehöhe in Pill in Tirol. Die Grüne Wirtschaft hielt dort eine Klausur ab und das in einem Hotel ohne Handyempfang und W-Lan. Eine mittlere Katastrophe für unsere...

Das Grüne Hotel zur Post

Seit Jahren sprachen mein Freund und ich davon, dass wir wieder einmal nach Salzburg fahren möchten. Als es soweit war und ich ihn dazu überreden konnte, für ein verlängertes Wochenende mit einem Feiertag in Salzburg unbedingt im Voraus ein...

Das etwas spezielle Radl aus Bambus

An einem wunderschönen Sonntagnachmittag besuchte ich gemeinsam mit meinem Freund, meinem Bruder und dessen Freundin den Tiergarten Schönbrunn und entdeckte vor dem Pandahaus ein Fahrrad aus Bambus. Begeistert von der Idee recherchierte ich...

Wald und Wiese – Honig vom Feinsten

Darf´s a Honig oder a Trüfferl sein? Wald und Wiese bietet beides und noch viel mehr. Das nette Geschäft in der Neubaugasse 26 (1070 Wien) habe ich zufällig entdeckt. Weitere Geschäfte des Familienbetriebs befinden sich in der Wollzeile 19...

My underwear goes fair

Auch unten drunter möchte man und frau fair bzw. bio gekleidet sein und das kann sich auch zeigen lassen. Von Göttin des Glücks (GDG) als auch Anukoo gibt es nette Unterhoserl und Trägertops für unten drunter, bei der Grünen Erde habe ich meine...