ich mach es anders

Kategorie - Gedanken und Projekte

Weihnachtsmenü einmal anders

Weihnachten ist nicht nur das Fest der Liebe sondern auch des Schlemmens. Die Fressorgien haben unterschiedliche Auswüchse, aber ich denke, wir sind uns alle einig, dass über die Feiertage die Kalorienaufnahme über das übliche Ausmaß weit...

heineken-wird-zu-einweg

Vom Aussterben der Mehrweggebinde

An einem Samstag brachten wir einige Bierflaschen zum Flaschenautomaten eines Supermarktes. Was mir dort ins Auge stach, gefiel mir gar nicht: Heineken  stellte die Flaschen von Mehrweg auf Einweg um. Ein Pickerl (siehe Foto weiter unten) zeigt...

logo-fingerabdruck

Geiz ist einfach nicht geil

Wieder einmal ein Artikel im Standard vom 21. November 2014 veranlasst mich dazu, ein Thema aufzugreifen – nämlich die Pleiten von lokalen Familienunternehmen. In diesem Fall betrifft es das Traditionsunternehmen Metz aus dem fränkischen...

logo-fingerabdruck

Entschleunigung Teil II

Am Montag habe ich mir den Knöchel verstaucht, als ich, patschert wie ich bin, die letzte Stufe im Fitnesscenter übersehen habe. Ich hatte Glück im Unglück, denn ich bin schon wieder ganz flott unterwegs. Nicht so flott wie sonst, aber es geht...

Weihnachten ohne gifitge Materialschlacht

… betitelt der Standard einen Artikel im ÖkoStandard vom 16.11. und kam mir etwas zuvor, denn mein Ziel war es, 4 Wochen vor Weihnachten genau zu diesem Thema einen Blogbeitrag zu verfassen. Und voilá – hier ist er. Einen...

Wohlstand ohne Wachstum, aber wie?

Auch die Wissenschaft soll nicht zu kurz kommen, obwohl dies nicht Schwerpunkt meines Blogs sein soll. Jedoch muss ich einfach das Konzept der Post-Waschstumsökonomie vorstellen, da es für mich eines der aktuellsten und interessantesten Ansätze...

EKZ killt Ortszentrum

„Der leise Verfall am Alsergrund“ titelte der Standard am 23. Oktober und berichtete über die Abwanderung von Geschäften und dem Aussterben des UnternehmerInnentums in der Gegend zwischen Gürtel und Währinger Straße. Anfang Oktober...

Diese Seite nutzt Google Analytics. Mehr dazu in der Datenschutzerklärung. Hier klicken, um dich auszutragen.