ich mach es anders bei der FairFair 2017

Pünktlich melde ich mich vom Osterurlaub zurück, der leider in die letzten Tage von einem grippalen Infekt begleitet wurde, um gleich in die Pausenverlängerung zu gehen. Denn es ist in dieser kurzen Zeit schon wieder so unglaublich viel passiert. Ich werde unter anderem von 19. bis 21. Mai 2017 bei der Biorama FairFair-Messe mit einem Stand vertreten sein, um die ich mach es anders-Touren bei den Wienerinnen und Wienern bekannter zu machen 😀

Obwohl ich dafür gerade eigentlich überhaupt keine Zeit habe und es gleich danach ab in den Urlaub geht, kann ich mir diese Möglichkeit einfach nicht entgehen lassen. Die Teilnahme ist nur durch die tatkräftige Unterstützung meiner lieben Freundin Babsi (sie hat mir auch bei der WearFair & mehr Messe in Linz sehr unter die Arme gegriffen) möglich.

Da die Vorbereitungszeit extrem knapp ist (ich hab durch Zufall einen Standplatz ergattert) und ich jede Minute für die Vorbereitungen benötige, geht der Blog bis nach unserem Urlaub bis Mitte ca. Juni in die Pause. Es wird maximal Blogbeiträge zur FairFair-Messe oder zu einem Thema, das mir extrem unter den Nägeln brennt, geben. Vielleicht auch meine Rückblicke zum Konsumbuch, das ich nach wie vor brav führe. Ich werde sehen, wofür bzw. ob noch Zeit für Anderes bleibt. Aber ich bin mir sicher: die Messe wird großartig!

Wir werden auf jeden Fall wieder die Flöhe durch Wien tanzen lassen und überlegen auch wieder ein tolles Gewinnspiel. Wenn du an dem Wochenende Zeit und Lust hast, uns bei der FairFair-Messe zu besuchen, freuen wir uns!

wiener-flohwalzer

Sie findet statt am:

Freitag, 19.5., 14:00 bis 21:00
Samstag, 20.5., 12:00 bis 21:00
Sonntag, 21.5., 12:00 bis 19:00

im tollen Zwischennutzungsprojekt CREAU, Meiereistraße / Ecke Krieaupromenade, 1020 Wien / U2 Stadion.
Eintritt: € 3,00.

It´s easy being green – Just do it!

Kommentar verfassen