ich mach es anders

Fetzen (Lappen) und Putzschwammerl – öko natürlich

putz-und-reinigungsmittel-memo

Von einer Blogleserin wurde ich schon vor einiger Zeit nach Alternativen zu Wettex und Co. gefragt. Damals war das Thema Haushalt bereits auf meiner To-Do-Liste, jedoch kam ich jetzt erst dazu, in diese Richtung zu recherchieren und verschiedene Produkte zu testen, da ich in diesem Bereich selbst noch nicht auf „Öko“ umgestiegen war.

Bei meiner Recherche habe ich Tipps gefunden, wie z. B. angepickte Essensreste am Topf mit Wasser einweichen (nonanet), leicht verschmutztes Geschirr mit warmen Wasser abspülen (nonanet) oder einfach die Hand statt einem Fetzen zur Reinigung verwenden. Diese Tipps sind gut gemeint, aber auch ich bin eine Freundin des Fetzens und sauberen Geschirrs. Wir verwenden einen Geschirrspüler, weil das für uns ein Luxus ist, den wir uns leisten möchten. Natürlich verwenden wir Geschirrspültabs aus der Ökoreihe. Unsere Teflon-Pfannen dürfen nicht mit dem Geschirrspüler gewaschen werden, weshalb wir auch manchmal auf Handwäsche angewiesen sind. Natürlich werden auch leicht verschmutzte Teile per Hand abgewaschen. Hierfür verwenden wir sehr wenig Spülmittel, da wir eine übermäßige Verwendung unter anderem wegen unserem Gehilfen Ruaßi, der während oder nach dem Abwasch total gerne aus der Spüle trinkt, ablehnen.

Folgende Alternativen habe ich zu Wettex & Co. gefunden:

  • Frotteewaschlappen: dieser kann sehr gut in der Waschmaschine ausgewaschen werden
  • Öko-Schwammtuch und Spülschwammerl von memo
  • Als Alternative zu den Bio-Spülmitteln wurde ich auf die Fettlösekraft der Kastanie aufmerksam. Diese Variante ist noch nachhaltiger als jene der indischen Waschnuss, da es auch in unseren Breitengraden Kastanien gibt.

Einen Blog, der professionell aufgezogen ist und somit noch mehr Themen als meiner bietet, unter anderem auch zum Thema Geschirrspülen, ist von Livona, den ich dir empfehlen möchte.

It´s easy being green – Just do it!

PS: Über dein Like auf der facebook-Seite ich mach es anders freu ich mich!

& KommentareHinterlasse einen Kommentar

Kommentar verfassen

%d Bloggern gefällt das: