Zitat des Tages

Ich möchte ich euch ein Zitat von Erich Schlagnitweit gerne weitergeben, da darin so viel Wahrheit liegt und es das Unternehmen Vega Nova noch sympathischer für mich macht. Es ist ein Ausschnitt aus seinem Vorwort im Herbstkatalog 2014:

Wenn ich gefragt werde, was das Angebot von Vega Nova ausmacht, erkläre ich natürlich zuerst, dass alle unsere Produkte dem Menschen dienen und den Umweltressourcen möglichst wenig Schaden zufügen sollen. Aber ich behaupte auch, dass das gesamte Angebot im weiteren Sinne aus Liebesbeziehungen und Herzensanliegen besteht: […] All das entwickelt sich nicht aus kommerziellem Interesse, sondern immer wieder aus der Sehnsucht, ein Stück dieser Freude und Liebe zu diesen Ideen und Produkten weiterzugeben. Die Ellbogenwirtschaft mit ihrer Prämisse nach maximaler Kapitalvermehrung steckt in der Sackgasse, das spüren immer mehr Menschen. Fair miteinander umzugehen, nachvollziehbare und transparente Beziehungen von Produzenten, Lieferanten bis zum Endkunden aufbauen: Das ist der Weg den wir gehen wollen. Wir wissen, dass wir in einer globalisierten Welt leben und gerade deshalb wollen wir auch wissen, wie es den Näherinnen in Kambodscha und den Kühen in Bayern geht.

Kommentar verfassen