ich mach es anders

Naturkosmetik von Annemarie Börlind

Auf die Naturkosmetik von Annemarie Börlind wurde ich aufmerksam, als mir in der Steiermark die Gesichtscreme ausging und ich in die Drogerie meines Vertrauens in meinem Heimatort einkehrte, um die perfekte Creme zu finden. Der Geschäftsinhaber griff gleich zur richtigen Kosmetiklinie, da sie 100% natürliche Inhaltsstoffe beinhaltete und ich ließ mich beraten, was denn genau der Unterschied zwischen Tages- und Nachtcreme ist, da ich als praktisch veranlagter Mensch eigentlich immer eine „Universal“creme bevorzuge. Die regenerierende Wirkung der Nachtcreme hat mich dann doch überzeugt und ich griff trotz des höheren  Preissegments von EUR 17,- für 50ml zu. Bei der Kassa schoss ich dann die Creme noch in die codecheck.info App ein und diese bestätigte mir, dass alle 32 Inhaltsstoffe im grünen Bereich liegen – einzig das Palmöl macht der Perfektion einen Strich durch die Rechnung.

Gleich am Abend probierte ich die Creme aus und stellte fest, dass sie wahnsinnig fettig ist – aber nur beim ersten Raufschmieren. Sie zieht sehr schnell ein und hinterlässt überhaupt nicht das Gefühl von fettiger Haut. Sie riecht sehr neutral, was bei reiner Naturkosmetik ohne Firlefanz-Zusatzstoffen üblich ist und man/frau benötigt nur eine sehr kleine Menge, um das gesamte Gesicht damit einzuschmieren. Das relativiert wieder die EUR 17,- für das Döschen, denn wenn ich ewig damit auskomme, passt das.

Natürlich habe ich auch das Unternehmen recherchiert und was mir sehr gut gefällt: es handelt sich um ein Familienunternehmen und wird vom Sohn der Gründerin geführt. Die Herstellung der Produkte erfolgt im deutschen Schwarzwald. Laut Website werden Kräuter aus dem eigenen Kräutergarten verarbeitet und auch das Wasser stammt aus eigener Quelle. Das Firmengebäude wurde nach ökologischen Aspekten gebaut, z. B. speist die Energie für das eigene Warmwasser Börlind durch Wärmerückgewinnung aus den Produktions- und Kühlprozessen ein. Die Inhaltsstoffe eines jeden Produkts können online auf der Website abgerufen werden und das Unternehmen unterhält einen eigenen online-Shop.

Die Naturkosmetik von Annemarie Börlind ist zwar eine teure Alternative zu Alverde & Co., aber das große Ganze passt – jedenfalls habe ich noch nichts Negatives zur Firma und ihren Produkten gefunden. Auf jeden Fall werde ich mir die Produktlinie genauer ansehen und sogar unser Ruaßi ist, wie das Foto unten zeigt, von der Nachtcreme begeistert 😉 (kein Schmäh, er würd mir das Gesicht abschlecken, würde ich ihn lassen)

It´s easy being green – Just do it!

Annemarie Börlind, Nachtcreme und Ruaßerl

Annemarie Börlind, Nachtcreme und Ruaßerl

Kommentar verfassen

%d Bloggern gefällt das: