Wald und Wiese – Honig vom Feinsten

Darf´s a Honig oder a Trüfferl sein? Wald und Wiese bietet beides und noch viel mehr. Das nette Geschäft in der Neubaugasse 26 (1070 Wien) habe ich zufällig entdeckt. Weitere Geschäfte des Familienbetriebs befinden sich in der Wollzeile 19 (1010 Wien), eines in der Kaiserstraße 33 (1070 Wien) und auch am Wiener Naschmarkt sind sie mit ihrem Verkaufsoldtimer vertreten. Der Oldtimer ist auch auf anderen Märkten und bei diversen Veranstaltungen anzutreffen. Und am Attersee gibt es einen Bienenhof, wo einmal pro Woche eine Führung angeboten wird.

Ich kaufe dort nicht nur regelmäßig unseren (Bio)Honig für´s Frühstück, sondern auch mein Brennnessel-Kräuter-Shampoo, meinen Pflegestift für die Lippen aus Bienenwachs (Labello ist ja nicht korrekt) und gelegentlich kleine Präsente für Familie und Freunde. Für Trüffel hatte ich bislang noch keine Verwendung, aber sollte ich auf den Geschmack kommen, weiß ich jetzt, wo diese Spezialität zu finden ist. Die Kerzen und Anhänger für z. B. Christbäume werden direkt im Geschäft selbst gemacht, ist also noch echtes Wiener Handwerk.

Die Angestellten leben für die Bienen und ihre Produkte, das spürt man/frau eindeutig. Die Qualität der Produkte ist einwandfrei und die Preise sehr in Ordnung. Mir wurde versichert, dass die Kriterien für Biohonig, der bei Wald und Wiese zu erwerben ist, sehr streng sind und regelmäßig überprüft werden. Damit ist garantiert, dass das, was drauf steht, auch drin ist. Bonbons werden teilweise und Kerzen sowie Figuren für z. B. den Weihnachtbaum werden selbst hergestellt.

It´s easy being green – Just do it!

Bienenwachskerzen

Bienenwachskerzen

Gussformen

Gussformen

Bereich zum Formengießen

Bereich zum Formengießen

flüssiges Bienenwachs

flüssiges Bienenwachs

Schampoos & Seifen

Schampoos & Seifen

 

Kommentar verfassen